0

Night Team

Renée Ballard trifft Harry Bosch, Red Eye

19,90 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
1 Stück
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783311125365
Sprache: Deutsch
Umfang: 440 S.
Format (T/L/B): 3.7 x 21 x 13.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Seit drei Jahren arbeitet Rene´e Ballard nun schon in der Late Show, der beru¨hmt-beru¨chtigten Nachtschicht des LAPD. Als sie in den fru¨hen Morgenstunden von einem Routineeinsatz in das verlassene Detective Bureau der Hollywood Division zuru¨ckkehrt, um ihren Bericht zu schreiben, erwischt Ballard einen grauhaarigen Unbekannten mit Schnurrbart, der sich an den Aktenschra¨nken zu schaffen macht. Der Mann ist kein Geringerer als Harry Bosch. Der pensionierte Detective hat versucht, die Akte der fu¨nfzehnja¨hrigen Prostituierten Daisy Clayton mitgehen zu lassen, deren Leiche vor neun Jahren in einem Mu¨llcontainer gefunden wurde. Kurzerhand schmeißt Ballard den Ex-Ermittler raus - um wenig spa¨ter zu erkennen, dass der erschu¨tternde Fall einen zweiten Blick lohnt. Ballard und Bosch wird klar, dass sie gemeinsam viel erreichen ko¨nnen: Sie geht mit Biss an die Sache ran und kann die Ressourcen der Polizei nutzen, er hat reichlich Erfahrung und nichts zu verlieren. Als ebenso ungewo¨hnliches wie perfektes Ermittlerduo machen sich die beiden Einzelga¨nger zusammen an die Arbeit.

Autorenportrait

MICHAEL CONNELLY, ist mit u¨ber 75 Millionen verkauften Bu¨chern in 40 Sprachen einer der US-amerikanischen Krimi-Superstars. 1956 geboren, wuchs er in Florida auf, wo er als Journalist arbeitete, bis ihn die Los Angeles Times als Gerichtsreporter in die Stadt holte, in der sein literarisches Idol Raymond Chandler seine Romane spielen ließ, was Connelly ihm gleichtun sollte. Fu¨r seinen ersten Roman Schwarzes Echo (1992), als Kampa Pocket erha¨ltlich, wurde Connelly mit dem Edgar Award, dem renommiertesten amerikanischen Krimipreis, ausgezeichnet. Das zweite Herz und Der Mandant wurden mit Clint Eastwood und Matthew McConaughey in den Hauptrollen verfilmt. Seit 2014 produziert Amazon die Serie Bosch, die auf den Fa¨llen seines Ermittlers Hieronymus »Harry» Bosch basiert. Boschs Credo »Jeder za¨hlt, oder niemand za¨hlt« wu¨rde auch Rene´e Ballard, Connellys neue Heldin, unterschreiben.